Förderverein der Kindertagesstätte „Sonnenkinder” Rothwind

Kennen Sie schon den Förderverein der Kindertagesstätte „Sonnenkinder Rothwind”? Bereits im Jahr 1995 wurde der Förderverein unter dem Namen „Förderverein Kindergarten Rothwind” gegründet.

Die Hauptaufgabe besteht in der finanziellen Unterstützung der Tagesstätte. Die Gelder werden durch Spenden, Mitgliedsbeiträge, Aktionen und Veranstaltungen erwirtschaftet. Dazu gehören z. B. jedes Jahr zwei Secondhand–Verkäufe, Sommerfest und vieles mehr.

Von den Einnahmen finanziert der Förderverein bei Bedarf z. B. Busfahrten, gemeinsame Frühstücke für die Kinder, Zuzahlungen zu Theaterbesuchen, Anschaffung von Spielmaterial und vieles mehr.

Wir würden uns freuen, wenn Sie Mitglied im Förderverein „Kindertagesstätte Sonnenkinder Rothwind“ werden, oder wenn Sie aktiv im Vorstand mitarbeiten würden.

Die Beitrittserklärung können Sie ausdrucken, ausfüllen und an die Kita senden oder dort abgeben.

Es bedarf keiner riesigen Spende – denn viele kleine Spenden machen auch einen „Riesen-Euro-Berg“.

Der Förderverein hat das Geschäftsjahr wie ein Kindergartenjahr. Jedes Jahr im Oktober wird ein neuer Vorstand gewählt.

 

Mitglieder Förderverein

Die Vorstandschaft des Fördervereins 2020/21

Vorsitzender:              David Schmurlack 

Stellv. Vorsitzende:    Jennifer Werner-Horn

Kassenwart:               Daniela Köhler

Schriftführerin:           Maria Friedrich 

Beisitzer:                    Robert Bosch

                                   Ingrid Isert 

                                   Daniela Wagner

                                   Marcus Müller

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.