©Hannes Kugas Medienproduktion, Mainleus

Zahlen & Fakten

1. Eintrittspreise

  Erwachsene Jugendliche (6-18 Jahre)  
Einzelkarte 2,50 Euro 1,30 Euro  
Dutzendkarte 25,00 Euro 13,00 Euro  
Saisonkarte 45,00 Euro 22,00 Euro  
Feierabendtarif (Mo.-Fr. ab 17 Uhr)     1,30 Euro
Kinder bis zum 6. Lebensjahr (Schuleintritt)     freier Eintritt

2. Ermäßigungen

Folgende Personengruppen erhalten gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises 50% Nachlass:

  • Schüler, Studenten, Auszubildende (allesamt über 18 Jahre)
  • Inhaber Ehrenamtskarte
  • Schwerbeschädigte (über 50% GdB)

Der Nachlass wird nur einmalig gewährt.

3. Familienförderung

a) Familien mit bis zu zwei Kindern

Beim gemeinsamen Kauf von mindestens drei Saisonkarten durch eine Familie wird ein Rabatt von 10% gewährt.

Als Familienmitglieder gelten hier die Eltern und ihre minderjährigen (bzw. unter Punkt 2 aufgeführten) Kinder.

Beispiel 1: 2 Erwachsene und 1 Kind
Vater 45,00 Euro
Mutter 45,00 Euro
Kind 22,00 Euro
Summe (Normalpreis) 112,00 Euro
abzüglich Ermäßigung 10% 11,20 Euro
Ermäßigter Gesamtpreis 100,80 Euro
Beispiel 2: 1 Erwachsener und 2 Kinder
Vater oder Mutter 45,00 Euro
Kind 1 22,00 Euro
Kind 2 22,00 Euro
Summe (Normalpreis) 89,00 Euro
abzüglich Ermäßigung 10% 8,90 Euro
Ermäßigter Gesamtpreis 80,10 Euro

b) Familien mit drei oder mehr Kindern

Hierbei zahlen die Kinder für die Saisonkarten 15,50 Euro, für das Dritte und jedes weitere Kind der Familie sind die Saisonkarten unentgeltlich. Eine Kombination mit 3a) ist möglich.

Der Nachweis ist durch eine Bescheinigung des Einwohnermeldeamtes in Verbindung mit einem Ausweis zu erbringen.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.