Sprungziele

Wichtiger Hinweis zu Bewerbungsunterlagen

Personenbezogene Daten werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens elektronisch gespeichert und verarbeitet. Nach Abschluss des Verfahrens werden diese Daten fristgerecht gelöscht. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise auf www.mainleus.de im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren. Grundsätzlich schicken wir keine Bewerbungen zurück. Legen Sie uns deshalb bitte nur Kopien vor. Sofern wir Ihnen Ihre Bewerbung ausnahmsweise dennoch zurücksenden sollen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei.

Markt Mainleus stellt ein: Landschaftsgärtner (m/w/d)

Für unseren Bauhof suchen wir ab 01.01.2023 unbefristet einen
 

Landschaftsgärtner (m/w/d)

Ihr Profil
- eine abgeschlossene Ausbildung als Gärtner/in im Garten- und Landschaftsbau
- Führerschein Klasse min. BE (wünschenswert C/CE)
- ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
- Bereitschaft zur Übernahme von Winter- und Wochenenddienst sowie berufsbildfremder Tätigkeiten
- Zuverlässigkeit, Flexibilität, und gute allgemeine handwerkliche Fähigkeiten
 

Unsere Leistung
- eine unbefristete Vollzeitstelle
- Eingruppierung nach Tarif
- die sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.

 

 

 

 

Bitte senden Sie diese bis spätestens 15.07.2022 an den
Markt Mainleus
Personalstelle
Fritz-Hornschuch-Platz 4
95336 Mainleus
oder per E-Mail: poststelle@mainleus.de (als eine pdf-Datei)

Weitere Informationen erhalten Sie
von der Bauhofverwaltung Herrn Wiesel
unter Tel. 09229/878-31

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.